Lauras Lied GN

Lauras Lied GN

18,80 EUR
exkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

wenige Artikel verfügbar

Art.Nr.: 978-3-941239-67-8


Details

"Schon als Baby hat Papa dich vergöttert. Wenn du geschrien hast, sagte er: 'Sie weint nicht, sie singt.‘", erzählt Lauras Großmutter. Wenige Jahre später wurde aus Vaterliebe Sex. Jetzt liegt Lauras Vater nach einem Unfall im Koma, hilflos - harmlos. Die Ärzte sagen, man soll zu ihm sprechen, er könnte es vielleicht verstehen.
Da beginnt Laura zu reden...

Nach einem Roman von Amélie Sarn.