L. Frank Integral 11

L. Frank Integral 11

35,00 EUR
exkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

wenige Artikel verfügbar

Art.Nr.: 978-3-96430-240-3



Details

Das Lösegeld (2020)
Auf Urlaub im Elsass lernen Luc Frank und Robert die junge Südafrikanerin Eline van Dijck kennen, deren Großvater einen Safaripark betreibt. Als sie kurz darauf entführt wird, bringt die Suche nach ihr den Reporter nach Südafrika, wo er in ein Wespennest aus wirtschaftlichen Interessen und Apartheidpolitik sticht, um den wahren Grund für die Entführung aufzudecken.

Die gerechten Richter (2021)
In einer regnerischen Nacht wird aus der St-Bavon-Kathedrale in Gent ein Teil des berühmten Flügelaltars gestohlen, obwohl es sich um eine Kopie handelt. Um dieses Geheimnis zu lüften dringt Luc Frank tief ins Milieu der Kunstfälscher ein und seine Recherchen in Gent, Paris und der Normandie bringen ihn mehr als einmal in Lebensgefahr.

Der Ares-Skandal (2022)
Marlene, eine Junge Deutsche, erzählt Luc Frank von einem geheimnisvollen Jagdflugzeug, das die Panzerkolonne ihres Vaters im Zweiten Weltkrieg im Alleingang vernichtet haben soll. Auf der Suche nach dem Wrack der Maschine kommt der Reporter hinter eine Verstrickung französischer Militärbehörden in einen vertuschten Skandal von nationaler Tragweite.

Die Schlacht in den Ardennen (2014)
Im Dezember 1944 kommt es in den Ardennen überraschend zum letzten Großangriff des Deutschen Reiches an der Westfront. Die Offensive wird für die Amerikaner zu einer der blutigsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs. Mit Olivier Weinberg zusammen zeichnet Jacques Martin in beeindruckenden Bildern und historisch fundierten Texten den Gang der Ereignisse nach.


Kunden-Tipp


Tage des Sandes GN

Tage des Sandes GN

39,80 EUR

( exkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )



Reddition 69

Reddition 69

10,00 EUR

( exkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


Willkommen zurück!
Passwort vergessen?
Rezensionen
Gesamt: 4.8 / 5

profile image
Sabrina K.
17.02.2024

Eine sehr große Auswahl, aber für Menschen, die nicht viele Mangas kennen, fehlt leider eine Orientierung bzw. Ordnung. Beispielsweise wäre eine Art „Bestseller“ Regal oder Einteilung nach Kategorien gut.
in der letzten Woche

profile image
Fabian Praschl
19.02.2024

Super Laden. Ich bin sonst regelmäßig im Fantasy-In, weil es näher liegt. Bei Comix war alles ein bisschen günstiger. Zudem war die Auswahl in meinem gewünschten Bereich größer.
in der letzten Woche

profile image
Sascha Mack
30.12.2023

Etwas abseits der City, aber super zu erreichen. Angenehm groß und übersichtlich, Personal ist aufmerksam, fragt nach kurzer Zeit ob man helfen kann und hat Ahnung von der Materie. Preise sind in Ordnung, auf jeden Fall zu empfehlen
vor einem Monat

profile image
Göxx Phantom
13.01.2024

Hier fühlt man sich stets willkommen. Super Auswahl, aufmerksames Personal und eine großzügige Auswahl von Artikeln macht unseren lokalen Shop Comix stets zu einem Pflichtbesuch. Die Magic-Artikel sind zwar teurer als üblich aber gut. Der Umsatz sei denen gegönnt. Immer wieder ein Besuch wert.
vor einem Monat

profile image
Dexter Ian
12.01.2024

Pflichtbesuch bei jedem Hannoveraufenthalt. Neben Mangas und Comics auch eine der besten Anlaufstellen für Magic the gathering. Super Team, schöner und gut sortierter Laden. Extrem freundliche Atmosphäre! Bei Fragen immer sehr hilfsbereit und kompetent. Absolut empfehlenswert und immer wieder eine Freude dort einzukaufen! Schön, dass es euch gibt!
vor einem Monat

Alle Rezensionen bei Google