Haarmann GN

Haarmann GN

19,90 EUR
exkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

wenige Artikel verfügbar

Art.Nr.: 978-3-551-79107-8


Details

Fritz Haarmann, einer der brutalsten Serienm├Ârder Europas, arbeitete als Spitzel f├╝r die hannoversche Polizei. Nacht f├╝r Nacht durchstreifte er die Wartes├Ąle des Bahnhofs auf der Suche nach jungen, allein reisenden M├Ąnnern. Mit Hilfe seines Polizeiausweises konnte er das Vertrauen seiner Opfer erlangen. Er f├╝hrte sie in seine Wohnung, vergewaltigte sie und bi├č ihnen im Sexualrausch die Kehle durch. Obgleich es ├╝ber Jahre immer wieder Anzeigen gegen Fritz Haarmann gegeben hat, konnte er ungehindert sein m├Ârderisches Treiben fortsetzen, gedeckt von der Polizei und umkreist von skrupellosen Schmarotzern, die aus Haarmanns Treiben ihren Vorteil gezogen haben. Eine unheimliche Geschichte in d├╝ster-beklemmenden Bildern.